Der Norden trommelt: Elbtonal Percussion

Sonntag
20. Oktober
2019
17:00 Uhr

Elbtonal Percussion aus Hamburg begeistern mit einer packenden Mischung aus Klassik, Jazz und Weltmusik. Ihr beeindruckendes Instrumentarium – gleichsam ein ästhetisches „Klang-Massiv“ aus Trommeln, Becken und Gongs aus aller Welt – beherrschen die vier Schlagwerker mit mitreißender Dynamik und in stilistischer Vielfalt: Mal verbreitet sich die beschwörende Magie eines archaischen Rituals, mal herrscht die Konzentration eines experimentellen „Klanglabors“. Veranstalter: Musikschule der Stadt Oldenburg in  Kooperation mit der CvO-Universität Oldenburg
Künstlerische Leitung: Axel Fries, Projektleitung: Michael Hagemeister (meister:kultur)
„Der Norden trommelt“ findet im Rahmen von klangpol - Netzwerk Neue Musik Nordwest und in Zusammenarbeit mit dem Oldenburgischen Staatstheater statt. klangpol wird gefördert vom Land Niedersachsen, dem Land Bremen und der Stadt Oldenburg
Der Norden trommelt wird gefördert von: niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur/ EWE-Stiftung/ Landessparkasse zu Oldenburg/ klangpol
Kooperationspartner: Institut für Musik (CvO - Universität Oldenburg)
Eintritt: 20 €/ ermäßgt 10 €

Diese Aufführung ist bereits ausverkauft.